Das High-Speed-Internet ist endlich fast überall da.
Selbst ein Internet mit 16000 bremst das multimediale Internet aus.
Mit Anschlüssen die schneller sind könnten Sie theoretisch surfen wie im freien Fall.

Der richtige Anschlusstechnologie ist dabei entscheiden.
Welche theoretische Möglichkeiten gibt es?
- Funk
    - Mobilfunk
    - WLAN
    - Satallit
-Kabel
    - Telefonkabel
    - Koaxkabel
- Glasfaser
- VDSL

Die technischen Standards des Internets unterscheidet sich.
ADSL+    2,2 MHz    bis zu 24 Mbit (wird auf 16 MBit begrenzt)
VDSL      17 MHz     bis zu 200 Mbit( wird auf 10 MBit begrenzt

Je länger die Leitung, desto höher ist die Dämpfung, und je höher die Frequenz desto anfälliger für Leitungsdämpfung.
Was viele nicht wissen, wird auch bei Flatraten mit Volumenbegrenzungen gerechnet.
Mobilfunk je nach Tarif bis zu 5 GB
SDSL je nach Tarif bis zu 20 GB
VDSL25 hat in der Regel bei 100 GB
VDSL50 hat in der Regel bei 200 GB